Blog

Home » Allgemein » Sicherheit von oben

Sicherheit von oben

Saveking

Gehen Sie bei Installationen keine Kompromisse ein – vertrauen Sie auf Saveking Sicherungsseile mit integrierter Falldämpfung.

Keiner mag sich ausmalen, was passiert wenn schwere Geräte etwa von Traversen herunterstürzen. Gerade wenn Scheinwerfer, Moving Heads oder dergleichen über den Köpfen von Menschen hängen ist die Vorstellung noch unangenehmer. Um solch einem Szenario entgegenzuwirken, führen die Hersteller weltweit Sicherungsseile. Und Steinigke kann bei diesen eine Besonderheit anbieten.

Seit Ende des letzten Jahres vertreibt Steinigke Sicherungsseile von Saveking. Damit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bei der Sicherheit keinerlei Kompromisse eingehen zu müssen. Denn Saveking ist in der Branche ein Synonym für Sicherheit.

Saveking Sicherungsseile werden in Deutschland montiert, besitzen eine Prüfbescheinigung der Berufsgenossenschaft, erfüllen höchste Sicherheitsstandards und verfügen über eine integrierte Falldämmung. Durch die zusätzliche Schlaufe absorbiert das Seil auftretende Impulse besser als herkömmliche Vertreter.

Im Sortiment von Steinigke befinden sich schwarze und silberne Seile mit einem Durchmesser von 3, 4 oder 5 mm und einer Länge von 60 oder 100 cm. Die Seile tragen Lasten bis 60 kg. Wenn es also wirklich sicher sein soll, dann machen Sie es wie die Profis und vertrauen Sie auf Saveking.

Eine Antwort auf “Sicherheit von oben”

  1. Grundsätzlich werden alle beweglichen Teile in Traversen mit Sicherungsseilen gesichert!

Kommentar hinterlassen