Blog

Home » Backstage » Dust and Diesel – Lebenszeichen 5 – 20.01.2013

Dust and Diesel – Lebenszeichen 5 – 20.01.2013

22. Januar 2013 Kategorie: Backstage Tags: , ,

Die Ralley ist offiziell vorbei. Wir sind im Senegal, in der Zebrabar angekommen. Der pefekte Ort zum entspannen nach den aufregenden Wochen. Alle sind wohlauf und versuchen die Eindrücke der Reise zu verarbeiten. Gar nicht so einfach, es waren so viele.

Es wird sicherlich einige Wochen dauern bis man realisiert, was man gemacht hat. Mit dem Senegal beginnt Schwarzafrika und das etwas beklemmnde Gefühl, welches sich in Mauretanien eingestellt hat verfliegt. Die Leute wirken, obwohl nicht viel besser gestellt, fröhlicher.

Die ersten Teilnehmer reisen ab und man merkt selbst bei einer Gruppe von über 50 Personen, dass der Abschied nach einem solchen Abenteuer schwer fällt. Und ein Abenteuer war es wirklich. Wüste, Armut, Hitze, Staub und Diesel. Ich bin froh diese Reise angetreten zu haben. Jetzt wo ich wieder daheim bin werde ich dann den Rückblick wagen.

Kommentar hinterlassen