Blog

Home » Backstage » Steinigke goes Africa!

Steinigke goes Africa!

27. Dezember 2012 Kategorie: Backstage Tags: , ,

Die meisten von Euch kennen sicherlich unseren Textchef Michael Dill, der unter anderem die Videos von „Steinigke unterwegs“ als Kommentator begleitet. Nun, Michael macht sich auf nach Afrika und nimmt an der Rallye „Dust and Diesel“ Teil. Soweit seine Zeit und der Internetempfang es zulassen, wird er uns währenddessen in kleinen Auszügen berichten.

Der Startschuss für die Rallye ist am 28. Dezember und fällt in Tarifa, Südspanien. Die Route führt über Marokko, die Westsahara und Mauretanien bis in den Senegal, wo Dust and Diesel am 13. Januar endet.

 

Bereits in Mauretanien werden die Autos aller Teilnehmer verkauft (sie dürfen aber noch an die Grenze bis zum Senegal fahren – dort geht es mit Buschtaxis weiter zum Zielort). Der Erlös kommt komplett der Finanzierung zweier Waisenhäuser zu Gute. Diese werden vom aepn betrieben und finanzieren sich fast ausschließlich vom Geld der Autoverkäufe. Die Rallye findet zweimal im Jahr statt, 25 Autos und ca. 50 Leute nehmen jeweils daran Teil.

Die Autos der Teilnehmer sind in der Regel älteren Jahrgangs. Sie werden günstig eingekauft und dann fit für die Rallye gemacht. Michael fährt im Willie Tanner Racing Team zusammen mit zwei Freunden in einem Mercedes MB-100D. Steinigke unterstützt Michael und sein Team bei dessen Vorhaben und hat ihm bei der Finanzierung und der Reparatur des Autos unter die Arme gegriffen.

Wir wünschen dem Willie Tanner Racing Team und allen anderen Teilnehmern alles Gute und freuen uns auf die „Liveberichte“ vor Ort. Stay tuned!!!