Blog

Home » Archive by category 'News' (Page 4)

Neu im Sortiment: MADRIX® LUNA 4 und MADRIX® LUNA 16

22. April 2014 Kategorie: Allgemein, News Tags: ,

inoage® erweitert mit dem MADRIX® LUNA 4 und dem MADRIX® LUNA 16 das Portfolio um zwei neue Produkte im Bereich Hardware.

MADRIX Luna

Die Produkte der MADRIX® LUNA-Reihe arbeiten zumeist im Hintergrund einer LED-Installation. Sie stellen dabei aber einen sehr wichtigen Teil dar. Da die Anzahl der verwendeten LEDs in Projekten rasant zunimmt, steigen zugleich die technischen Anforderungen. Das beinhaltet auch die stetig wachsenden Datenmengen sowie die zuverlässige Verteilung der Daten.

MADRIX® LUNA-Produkte übernehmen diese Funktion als einfach zu bedienende und zuverlässige Art-Net-Geräte in diesen immer komplexeren Datennetzen. Sie empfangen und versenden DMX512-Daten über Netzwerk und geben pro Gerät bis zu 4, 8 oder 16 DMX-Universen über die 5-poligen XLR-Ausgänge aus (2.048, 4.096 oder 8.192 DMX-Kanäle). Ein zusätzlicher XLR-Eingang steht für den Empfang von DMX-Daten zur Verfügung. Jedes MADRIX® LUNA kann darüber hinaus als DMX512-Gerät über USB 2.0 genutzt werden. Weiterlesen »

Neues Gesicht, bewährte Strategien

13. Mai 2013 Kategorie: Backstage, News, Pressemitteilungen Tags:
B. Steinigke und M. Schwab

B. Steinigke und M. Schwab

Steinigke Showtechnic, eines der führenden Unternehmen Europas in der Showtechnik-Branche, hat einen neuen Geschäftsführer. Matthias Schwab wird in Zukunft gemeinsam mit Inhaber Bernd Steinigke das Unternehmen leiten.

Langjähriger Mitarbeiter

Schwab ist seit 15 Jahren im Unternehmen tätig und kennt es von der Pike auf. Er hat Steinigke Showtechnic durch viele entscheidende Phasen begleitet und in den vergangenen Jahren bereits als Prokurist aktiv den Lauf der Dinge mitbestimmt. Für den Inhaber und Gründer des Unternehmens, Bernd Steinigke, ist es eine logische Folge, Schwab nun zum Geschäftsführer zu ernennen.

 

Weiterlesen »

COB auf dem Vormarsch

29. April 2013 Kategorie: EUROLITE, News Tags: , ,

Eurolite PMC-16

Es ist eine weitere Bestätigung: Der Eurolite LED PMC-16 COB wurde zum Scheinwerfer des Jahres gekürt und liefert somit den nächsten Beweis dafür, dass die COB-Technologie vom Markt angenommen wird.

Vor einem Jahr hat Steinigke die neue Technologie auf der Prolight + Sound in Frankfurt vorgestellt. Und wie bei jeder Neuheit ist zu Beginn auch ein wenig Ungewissheit mit von der Partie, schließlich ist nie klar, wie der Verbraucher auf das Neue reagiert. Mittlerweile ist es nicht zu übersehen: dem Verbraucher gefällt das Neue.

 

Weiterlesen »

Steinigke goes PayPal

6. November 2012 Kategorie: News, Wissenswertes Tags:

Bisher konnte man bei Steinigke per Überweisung und Lastschrift zahlen. Diese Möglichkeiten bleiben auch weiterhin bestehen – doch es gibt eine Neuerung:
Ab jetzt können Steinigke-Kunden online auch mit PayPal bezahlen. PayPal ist der weltweit führende Internet-Bezahldienst. Damit wird die Bezahlung ihrer Rechnung einfacher, schneller und sicherer – PayPal bietet also viele Vorteile.

: Schnelle Zahlung – schnelle Lieferung

PayPal bietet die Möglichkeit, die offene Rechnung sofort online zu bezahlen. Für Kunden hat das den Vorteil, dass die Zahlung gleich erledigt ist und nicht vergessen wird. Sobald die Rechnung bezahlt ist, wird der Auftrag bei Steinigke bearbeitet und verschickt. Die bestellte Ware kommt also viel schneller an – und kann umso schneller zum Einsatz kommen.

: Sicher für Käufer und Verkäufer

Die Zahlung mit PayPal ist sicher für alle Beteiligten. Als Kunde kann man sich entscheiden, ob man mit Lastschrift oder per Kreditkarte zahlen möchte. Da das Geld nicht direkt vom Käufer zum Verkäufer geleitet wird, sondern über PayPal läuft, gibt es kein Risiko. Paypal bietet einen garantierten Käuferschutz als Absicherung.

: Kostenlos

Für Kunden aus Deutschland und Österreich ist die Zahlung beim Onlinekauf mit der Nutzung von PayPal kostenlos. Es fallen keine Gebühren an.
Bis zum 31.12.2012 ist das Bezahlen per PayPal auch für Kunden aus Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg und den Niederlanden kostenlos.