Blog

Home » Archive by category 'Wissenswertes' (Page 4)

Importieren von Bestellungen in den Steinigke Onlineshop

6. November 2012 Kategorie: Wissenswertes Tags: ,

Einige unserer Kunden bestellen noch nicht online, weil ihnen das als zu aufwendig erscheint. Das kann man verstehen, wenn es darum geht, 56 Positionen in den Warenkorb zu tippen.

Dafür gibt es in unserem Onlineshop eine Importfunktion. Hier lassen sich sowohl große als auch kleine Bestellungen mühelos und in kürzester Zeit importieren.

Wie das funktioniert erklären wir euch hier:

1. Als erstes müsst Ihr euch natürlich einloggen.

2. Wenn Ihr eingeloggt seid, einfach auf Warenkorb klicken und…

3. …dann unten rechts auf „zum Warenkorb“ klicken.

Nun erscheint Euer leerer Warenkorb, in den Ihr nun die Bestellung importieren könnt.

4. Dafür klickt Ihr jetzt auf „Warenkorb import CSV“ und anschließend (5.) auf „Datei auswählen“.

6. Jetzt müsst Ihr nur noch die passende Datei mit den hinterlegten Bestelldaten auswählen.

7. Sobald Ihr die Bestellung ausgewählt habt, könnt Ihr mit dem Import beginnen, indem Ihr auf “Importieren” klickt. In diesem Fenster könnt Ihr auswählen, ob die importierte Bestellung zu einem bereits vorhandenen Warenkorb hinzugefügt werden soll oder der Warenkorb ersetzt werden soll.

Nun seht Ihr sofort, was die Ware kostet und ob sie auf Lager ist. Gegebenenfalls könnt Ihr hier noch Mengen variieren, um diese an Verpackungseinheiten anzupassen, oder weitere Artikel hinzufügen, die nicht im Import hinterlegt waren.

Und so muss die CSV aussehen:

Artikelnummer; Menge

z. B. 51704210; 5

Und nun viel Spaß beim Importieren!

Steinigke goes PayPal

6. November 2012 Kategorie: News, Wissenswertes Tags:

Bisher konnte man bei Steinigke per Überweisung und Lastschrift zahlen. Diese Möglichkeiten bleiben auch weiterhin bestehen – doch es gibt eine Neuerung:
Ab jetzt können Steinigke-Kunden online auch mit PayPal bezahlen. PayPal ist der weltweit führende Internet-Bezahldienst. Damit wird die Bezahlung ihrer Rechnung einfacher, schneller und sicherer – PayPal bietet also viele Vorteile.

: Schnelle Zahlung – schnelle Lieferung

PayPal bietet die Möglichkeit, die offene Rechnung sofort online zu bezahlen. Für Kunden hat das den Vorteil, dass die Zahlung gleich erledigt ist und nicht vergessen wird. Sobald die Rechnung bezahlt ist, wird der Auftrag bei Steinigke bearbeitet und verschickt. Die bestellte Ware kommt also viel schneller an – und kann umso schneller zum Einsatz kommen.

: Sicher für Käufer und Verkäufer

Die Zahlung mit PayPal ist sicher für alle Beteiligten. Als Kunde kann man sich entscheiden, ob man mit Lastschrift oder per Kreditkarte zahlen möchte. Da das Geld nicht direkt vom Käufer zum Verkäufer geleitet wird, sondern über PayPal läuft, gibt es kein Risiko. Paypal bietet einen garantierten Käuferschutz als Absicherung.

: Kostenlos

Für Kunden aus Deutschland und Österreich ist die Zahlung beim Onlinekauf mit der Nutzung von PayPal kostenlos. Es fallen keine Gebühren an.
Bis zum 31.12.2012 ist das Bezahlen per PayPal auch für Kunden aus Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg und den Niederlanden kostenlos.

Regelverstärker – Überblick über Funktionen und Begriffe

Wie ein Stein, der bearbeitet wird und sich durch seine neue Form zum Beispiel perfekt in eine Mauer einfügt, so kann auch ein musikalisches Signal geformt und angepasst werden. Allerdings reicht bei Letzterem reine Handarbeit nicht aus. Um die Information des Signals aufzubereiten benötigt man technische Unterstützung. Diese erhält man beispielsweise von den sogenannten Regelverstärkern. Sie werden definiert als Verstärker, die ihre Verstärkung in Abhängigkeit von der Größe des Pegels des Eingangs- und Ausgangssignals selbst regeln. Sie sind wichtige Werkzeuge wenn es um die Dynamikbearbeitung, also den Einfluss auf die Lautheit eines Signals geht. Die Lautheit wiederum beschreibt nicht etwa die reine physikalische Lautstärke sondern das menschliche Lautstärkempfinden, welches sich von der physikalischen Lautstärke unterscheidet. Konkrete Anwendung finden die Verstärker bei der Klangoptimierung, Klanggestaltung und beim Übersteuerungsschutz.

Zu den Regelverstärkern zählen Kompressoren, Limiter, Expander oder Noise Gates. Um deren Funktion zu verstehen, sollte allerdings zusätzliches Wissen über Parameter wie Threshold, Ratio, Attack, Release oder Peak vorhanden sein. Wir wollen Ihnen nun einen Überblick über die gängigsten Begriffe und Funktionen verschaffen und kurze, aber durchaus nützliche Definitionen liefern, so dass sie zukünftig vielleicht selber als Soundarchitekt aktiv werden können. Weiterlesen »

Veranstaltungs-Rigging: Rechtliche Hintergründe

21. August 2012 Kategorie: ALUTRUSS, Wissenswertes Tags: , ,

alutruss

Traversen, bzw. Trussings sind bei Live-Veranstaltungen oder Messen genauso unverzichtbar wie Scheinwerfer oder Stromkabel. Doch dass beim Umgang mit Traversensystemen viele Richtlinien unbedingt beachtet werden sollten, ist nicht jedem Anwender klar. Nur ausgezeichnete Qualität und die richtige Handhabung sind dazu geeignet, das Gewissen zu beruhigen und für Sicherheit zu sorgen. Hier ein kleiner Leitfaden.

Traversen sind per Definition mechanische Träger, die zur Stabilisierung, Befestigung oder Verbindung dienen. Im Bereich von Messen, Shows und dergleichen, sind es vor allem Scheinwerfer oder Lautsprecher, die dort befestigt werden. So weit so gut. Wenn man allerdings nun denkt, das Wichtigste über diese Trägersysteme und besonders den Umgang mit ihnen durch diese kurze Erläuterung erfahren zu haben, befindet man sich auf dem Holzweg. Denn beim Aufbau von Traversen geht es sowohl um eine einwandfreie Qualität des Materials, als auch den korrekten Umgang damit. Weiterlesen »

Gebrauchtgeräte bei Steinigke

16. Juli 2012 Kategorie: Wissenswertes Tags: , , ,

Unser Produktsortiment umfasst derzeit ca. 7.000 Produkte und wächst in allen Produktkategorien stetig in die Breite. Um euch einen Überblick zu verschaffen, haben wir vor über einem Jahr unseren neuen Onlineshop vorgestellt, der es unter Anderem ermöglicht die aktuellen Publikationen, laufende Aufträge und sogar Paketdaten einzusehen.

Viele von euch holen bereits das Letzte aus unserem Shop aber manches Mal werden auch ein Paar Funktionen übersehen.

Kennt ihr schon die Auflistung unserer Gebrauchtgeräte? Nein? Dann aber flott weiterlesen!

Wie man zur Auswahl unserer Gebrauchtgeräte kommt, wollen wir euch hier kurz zeigen:

1. Um an die Gebrauchtgerätelist zu kommen benötigt ihr einen Login (Kundennummer/Passwort) mit dem ihr euch hier identifiziert.

2. Nach dem Login befindet ihr euch in eurem persönlichen Account. Hier müsst ihr nur noch auf den Tab „Verwaltung“ klicken um folgende Shopseite angezeigt zu bekommen.

3. Auf dieser Seite findet ihr links unten auch schon den Button „Gebrauchtgeräte“. Jetzt nur noch hier klicken und schon seid ihr mitten in unserer Gebrauchtgeräteliste, aus der ihr natürlich bequem bestellen könnt wie ihr es aus unserem Shop gewohnt seid.

Und nun viel Spaß beim Stöbern in unseren Gebrauchten.