Blog

Home » Archive by category 'Wissenswertes' (Page 6)

PSSO Compact Line Array Erläuterungen zum mitgelieferten Controller-Preset

12. August 2011 Kategorie: PSSO, Wissenswertes Tags: ,

www.psso.de

Das Beispiel-Preset, das wir Ihnen für das PSSO Compact Line Array an die Hand geben, basiert auf unseren Erfahrungen der vergangenen Jahre und soll Ihnen dabei helfen, für Ihre Anwendung die optimalen Einstellungen zu finden.

Für unseren Beispielaufbau gehen wir von folgenden Komponenten aus:

8x PSSO CLA-228 an Endstufen PSSO HP-1400 (Höhen) und HP-2400 (Mitten)

2x PSSO CLA-115 an PSSO HP-2400

4x PSSO CLA-118 an PSSO HP-3200

2x PSSO SUB-2180 an PSSO HP-3200

Die Gains aller Endstufen sind bei diesen Controller-Einstellungen auf Maximalstellung.

Die Einstellungen im Überblick: Weiterlesen »

Wie groß ist ein Case nun wirklich?

1. August 2011 Kategorie: Allgemein, Wissenswertes Tags: , , , ,

 

Cases

Wir stellen Zeichnungen online, die bei der Bestückung von Cases und Racks helfen…

Bei sogenannten Normcases weiß man ob der Größe Bescheid. Klassische Cases mit 19 Zoll bzw. 48 cm brauchen keine große Erklärung, sie sind eben Standard. Bei Cases die sich jedoch an keiner allgemeinen Norm orientieren oder die nicht für ein bestimmtes Gerät entworfen wurden, ist das mit dem Überblick mitunter schwierig.

Aus diesem Grund ordnen wir nun Schritt für Schritt Hilfszeichnungen mit genauen Bemaßungen den entsprechenden Artikeln zu. Auf diese Weise erhaltet Ihr einen klaren Überblick über Maße und könnt Euer Case oder Rack genau planen.

Diese Hilfestellung ist ein Service, um etwaige Fragen zu umgehen und schneller arbeiten zu können. Ihr könnt sehen von welchen Ecken genau wir messen und Ihr erkennt eigentlich auf einen Blick, was wirklich in Rackschubladen und dergleichen passt.

Geschichte der EUROLITE PAR-Kanne

EUROLITE PAR-KanneDie PAR-Kanne kann mittlerweile auf mehr als 50 Jahre Geschichte zurückblicken. Bereits Ende der 50er Jahre wurde die weltberühmte Scheinwerferform in den Vereinigten Staaten eingeführt. Anfänglich wurde das Gehäuse noch aus schwerem Stahl gefertigt (teils noch mit innen liegenden Kühlblechen), bis sich vor etwa 30 Jahren Aluminium als Hauptmaterial durchsetzte. PAR steht hierbei für parabolisch aluminierter Reflektor (engl. parabolic aluminized reflector) und bezieht sich mehr auf das Leuchtmittel, das meist den Reflektor gleich beinhaltet, als den Scheinwerfer selbst. Die bekannten Größen wie PAR-64 oder PAR-56 stammen ebenfalls aus dem Amerikanischen: Sie beschreiben den Durchmesser des Gehäuses in Achtelzoll. Ein PAR-64 hat demnach einen Durchmesser von 8 Zoll, was in etwa 20 Zentimetern entspricht. Auch die PAR-Kannen von Eurolite können mittlerweile eine bewegte Geschichte über mehr als drei Jahrzehnte vorweisen: Weiterlesen »

444. Eurolite Video auf YouTube veröffentlicht

Anlässlich des jetzt schon 444. veröffentlichten Videos von Eurolite, möchten wir an dieser Stelle eine kurze Übersicht über unsere immer beliebter werdenden YouTube-Kanäle zusammenstellen.

Auf insgesamt fünf Marken-Kanälen wurden bisher 570 Videos veröffentlicht, die zusammen mehr als 1,6 Mio. mal angesehen wurden. Der hohe Informationsgehalt dieser Videos zog bis heute 3.200 Abonenten an, die regelmäßig mehr als 53.000 mal die Übersichtsseiten unserer Kanäle angeklickt haben. Unser beliebtestes Video wurde mehr als 78.000 mal angesehen und zeigt einen unserer beliebtesten Produkte, den EUROLITE Z-20/Zig Zag. Weiterlesen »