Blog

Home » EUROLITE » RGBAW – Eurolite bietet Strahler mit fünf LED-Farben

RGBAW – Eurolite bietet Strahler mit fünf LED-Farben

Eurolite RGBAW

Give me five! Eurolite setzt bei neuen Strahleneffekten auf Verstärkung: Amber und Weiß zu RGB

RGBAW – so nennt Eurolite seine nächste Generation an Lichteffekten. Die Technologie setzt auf 5 LEDs: zusätzlich zum klassischen RGB kommen bernsteinfarbene (amber) und weiße Dioden hinzu. Diese sorgen für noch mehr Abwechslung bei den Lichtbeams. Erstmals ist ein reines Weiß und ein reines Orange mit im Angebot. Andere Techniken vermischen die Farben – die Strahlen der neuen Eurolite-Geräte sind wirklich einfarbig und somit einzigartig.

Waren die brillanten Farben der frühen LED-RGB-Effekte anfangs noch ein absoluter Hingucker, so sind diese mittlerweile fast schon Gewohnheit geworden. Den stetig wachsenden Anforderungen des Marktes begegnet Eurolite nun mit einer neuen Generation.

Diese beinhaltet klassische Disko-Effekte wie den Zig-Zag (Eurolite LED Z-400 RGBAW), den Derby (Eurolite LED D-400 RGBAW), einen Fächereffekt (Eurolite LED TSR-400 RGBAW) und einen Flower (Eurolite LED FE-800 RGBAW). Ein Halbkugeleffekt wird in Kürze folgen (Eurolite LED B-17 RGBAW).

Allen Lichteffekten gemein ist die Ausstattung mit je 5 hellen 3-Watt-LEDs und der Möglichkeit, sie über DMX zu betreiben. Die Modelle Z-400, D-400 und TSR-400 belegen hierbei je 3 DMX-Kanäle, der FE-800 erfordert 5 Kanäle und der B-17 wird 8 Kanäle benötigen.

Packen Sie einen alten Lichteffekt ein und machen Sie den Vergleichstest bei Ihrem Fachhändler!

EUROLITE LED TSR-400 Strahleneffekt
Eurolite LED TSR-400 51918200 Eurolite LED TSR-400 51918200
EUROLITE LED D-400 Strahleneffekt
Eurolite LED D-400 51918210 Eurolite LED D-400 51918210
EUROLITE LED Z-400 Strahleneffekt
Eurolite LED Z-400 51918220 Eurolite LED Z-400 51918220
EUROLITE LED FE-800 Flowereffekt
Eurolite LED FE-800 51918618 Eurolite-LED-FE-800-51918618

Und hier noch einmal drei davon in Aktion:

[tubepress video=“pASfllyE9hc“]

[tubepress video=“74ewwppsd3U“]

[tubepress video=“SwcSKIUdmS0″]

Kommentar hinterlassen