Blog

Home » Posts tagged 'LED Control'

Volle Kontrolle – ganz einfach: Eurolite LED Easy Operators

Kompakte DMX-Controller, mit denen man wenige Scheinwerfer oder kleine Lichtanlagen sehr einfach steuern kann: Das sind die neuen LED Easy Operators von Eurolite. Die handlichen Controller sind – je nach Modell – ideal geeignet zur Steuerung von bis zu vier einzelnen Scheinwerfern oder Lichtsets wie der KLS von Eurolite.

Eurolite LED Easy Operators: 4x4

Eurolite LED Easy Operator 4 x4

 

Drei verschiedene Modelle der Serie sind aktuell erhältlich: Der Easy Operator 4×4 steuert Scheinwerfer mit RGB- und RGBW-Ausstattung, der Easy Operator 4×6 und der Easy Operator deluxe unterstützen bis zu 6 einzelne Farben. Letzterer bietet darüber hinaus bereits vorinstallierte Lauflichter und eignet sich daher besonders gut für Lichtsets wie die KLS von Eurolite.

Einfache Bedienung

Eurolite LED Easy Operators: 4x6

Eurolite LED Easy Operator 4×6

Mit den kompakten Controllern kann man die Farbmischung für jeden angeschlossenen Scheinwerfer individuell einstellen. Vorinstallierte Farbmischungen oder Lauflichter sind ebenso komfortabel abrufbar. Deren Geschwindigkeit kann dabei manuell angepasst werden oder musikgetaktet ablaufen. Ein einfacher Schiebe- oder Drehregler steuert die Geschwindigkeit des Stroboskop-Effekts.

Deluxe: Ideal für KLS

Einen Schritt weiter als seine Kollegen geht der Easy Operator deluxe. Dieser kann entweder für 4 einzelne Scheinwerfer oder für ein Lichtset mit 4 Spots verwendet werden. So können zum Beispiel auch viele der beliebten KLS-Systeme von Eurolite damit gesteuert werden. Im Unterschied zu den beiden kleineren Modellen kann der Anwender hier zusätzlich zu den bereits vorinstallierten auch eigene Lauflichter erstellen. Jedes Programm lässt sich in der Geschwindigkeit anpassen oder musikgesteuert takten.

LED Easy Operators: Deluxe

LED Easy Operator Deluxe

Besonders gut für Einsteiger

Komplizierte Menüführung ist bei den Easy Operators nicht nötig: Jede Funktion hat ihren eigenen Regler und lässt sich so jederzeit bedienen. Die Controller sind sehr übersichtlich gestaltet und eignen sich daher gut für Einsteiger. Auch mobile Anwender und kleine Bühnenbetriebe profitieren von den einfach zu bedienenden Geräten im Mini-Format.

 

 

Kommentare deaktiviert für Volle Kontrolle – ganz einfach: Eurolite LED Easy Operators

MADRIX 3.2

22. April 2014 Kategorie: Allgemein, News Tags: ,

Auf der Prolight+Sound 2013 wurde MADRIX® 3 mit seinen einzigartigen Möglichkeiten zur Steuerung von 2D- und 3D-LED-Projekten vorgestellt. Darüber hinaus bietet die neue Software zahlreiche weitere Verbesserungen für die LED-Lichtsteuerung. MADRIX® 3.2 fügt als zweite, große Aktualisierung erneut Funktionen für die moderne Steuerungslösung hinzu.

MADRIX® ist für seine integrierten Lichteffekte bekannt. Diese stehen jederzeit zur Verfügung, können vollständig individualisiert werden und sind – wie die Software selbst – leicht zu bedienen. Mit dem Update stehen drei neue Effekte zur Auswahl. Dies erhöht die Möglichkeiten für individuelle Lichteffekte abermals. SCE Fire ist wieder verfügbar und stellt zusammen mit SCE Flames spielend leicht die richtige Atmosphäre her. SCE Counter ist eine komplette Neuentwicklung und ein Effekt, den sich viele Nutzer gewünscht haben.

MADRIX 3.2  Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für MADRIX 3.2

Neu im Sortiment: MADRIX® LUNA 4 und MADRIX® LUNA 16

22. April 2014 Kategorie: Allgemein, News Tags: ,

inoage® erweitert mit dem MADRIX® LUNA 4 und dem MADRIX® LUNA 16 das Portfolio um zwei neue Produkte im Bereich Hardware.

MADRIX Luna

Die Produkte der MADRIX® LUNA-Reihe arbeiten zumeist im Hintergrund einer LED-Installation. Sie stellen dabei aber einen sehr wichtigen Teil dar. Da die Anzahl der verwendeten LEDs in Projekten rasant zunimmt, steigen zugleich die technischen Anforderungen. Das beinhaltet auch die stetig wachsenden Datenmengen sowie die zuverlässige Verteilung der Daten.

MADRIX® LUNA-Produkte übernehmen diese Funktion als einfach zu bedienende und zuverlässige Art-Net-Geräte in diesen immer komplexeren Datennetzen. Sie empfangen und versenden DMX512-Daten über Netzwerk und geben pro Gerät bis zu 4, 8 oder 16 DMX-Universen über die 5-poligen XLR-Ausgänge aus (2.048, 4.096 oder 8.192 DMX-Kanäle). Ein zusätzlicher XLR-Eingang steht für den Empfang von DMX-Daten zur Verfügung. Jedes MADRIX® LUNA kann darüber hinaus als DMX512-Gerät über USB 2.0 genutzt werden. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Neu im Sortiment: MADRIX® LUNA 4 und MADRIX® LUNA 16