Blog

Home » Posts tagged 'MADRIX' (Page 3)

Steinigke vertreibt MADRIX Software!

5. Oktober 2009 Kategorie: EUROLITE Tags: ,

Madrix

Die Lösung, wenn Sie auf der Suche nach einer unkomplizierten, professionellen LED Kontroll-Software sind: MADRIX. Das Programmieren von niedrig auflösenden LED-Wänden oder als Matrix verbundenen LED-Spots war niemals einfacher. Steinigke vertreibt nun als eines von nur zwei Unternehmen die Software in Deutschland.

MADRIX öffnet neue Türen des Entertainments. Im Gegensatz zu vielen anderen Systemen, die vorgefertigte Videos nutzen, überträgt MADRIX alle Eingaben in Echtzeit. Ein klarer Vorteil, wenn es um die Nutzung und die Steuerung geht. Zudem ermöglicht die speziell gestaltete Steuerungs-Oberfläche eine ungemein intuitive Bedienung und überzeugt durch mannigfaltige Funktionen. Licht zu steuern war wirklich niemals einfacher.

MADRIX Software – Ihre Lösung für Pixelwände – Übernehmen Sie die Kontrolle

Anwendung:

– LED-Matrix Control

– Effektgenerator

– Mediengenerator

– LJ und VJ

Vorteile:

– Real-time Effektbearbeitung

– Interner Effektgenerator / keine Inhalte notwendig

– Automatisches Effekt-Scaling

– Strukturierte Aufteilung – leicht zu bedienen

– Schnelle Zusammenstellung aller Effekte

– Real-time Audioanalyse

– Beinhaltet Sound2Light Effekte:

– 511-Band Equalizer

– Stereo Pegelanzeige

– Frequenzanalyse

– Beinhaltet Music2Light Effekte:

– Tonhöhen-, Intervall- und Bassanalyse

– Die Musik steuert das Licht

– Die Stimmung der Musik wird dargestellt

– Unterstützt die gängigsten DMX512 / ArtNet Interfaces

Hierzu empfehlen wir natürlich unsere neuesten LED Soft Displays, die wir hier in unserem Blog bereits vorgestellt haben.

LSD Video-Vorhänge auf der Plasa mit großem Erfolg vorgestellt

EUROLITE LED Soft Displays

Sie waren der echte Hit in London: die neuen, flexiblen LED Vorhänge von Eurolite. Der große Andrang am Steinigke Stand galt besonders den einzigartigen Systemen, die nicht nur durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis zu überzeugen wissen.

Im Gegensatz zu starren LED Panels haben die Vorhänge, erhältlich in Pixelabständen von 20 – 100 mm, wesentliche Vorteile. Da sie zusammengerollt werden können sind sie sehr kompakt zu transportieren. Zudem erleichtert das geringe Gewicht die Montage erheblich.

Da die Vorhänge verschiedene Pixelabstände haben, empfehlen sich auch andersartige Nutzungen. Während bei Abständen von 100 mm bis 37,5 mm eher graphische Anwendungen wie Animationen und Backdrops vorgesehen sind, können ab Abständen von 20 mm durchaus Videos und dergleichen in hoher Qualität dargestellt werden. Zur Steuerung empfiehlt sich die MADRIX Software, welche auch von Steinigke vertrieben wird.

Hier die wichtigsten Features zusammengefasst:

– Flexible Displaypanele mit Tricolor-RGB-SMD-LEDs für helle und farbenfrohe Darstellung von Videos und Grafiken
– Modulares Displaykonzept erlaubt die Erweiterung zu großen Flächen, ideal für den Freilufteinsatz mit großem Sichtabstand
– Biegbares und faltbares PVC-Material geeignet z.B. für Säulen-, Kreis- und Winkelformen
– Schnelle und unkomplizierte Installation im Innen- und Außenbereich (IP 44)
– Gurt-/Klettsystem, geeignet zur hängenden Montage an Traversen
– Kein zusätzliches Montagematerial notwendig
– Wasserabweisend und flammhemmend
– Geringes Gewicht und niedriger Platzbedarf für komfortablen Transport
– Leichte Wartung – LEDs können problemlos ausgetauscht werden
– Steuerbar über separat erhältliches Netzwerk-Interface (ideal für mobilen Einsatz mit dem Notebook – 1000 Mbit/s LAN wird benötigt) mit Software LEDShowT9 (Steuerung von bis zu 128 x 256 Pixel) oder separater Empfängerkarte (Art. 80503310) und Senderkarte mit Software LEDstudio 8 (Art. 80503130)
– Erhältlich in fünf verschiedenen Größen


Technische Daten im Überblick:

80503200 80503205 80503210 80503220 80503225
EUROLITE LSD-100 EUROLITE LSD-50 EUROLITE LSD-37.5 EUROLITE LSD-25 EUROLITE LSD-20
Spannungsversorgung: 90 – 260 V AC, 50/60 Hz ~
Gesamtanschlusswert: 10 W/m² 20 W/m² 30 W/m² 45 W/m² 80 W/m²
Pixelabstand: 100 mm 50 mm 37,5 mm 25 mm 20 mm
Pixeldichte: 100/m² 400/m² 711/m² 1600/m² 2500/m²
Pixel-Konfiguration Tricolor-RGB-SMD-LEDs, Typ 5050
Lebensdauer: ca. 100.000 Stunden
Display-Port: DVI/RJ45
Steuermodus: VGA-synchron
Drivemodus: statisch
Auflösung: 1024 x 768, 1280 x 1024
Helligkeit: 150 cd/m² (Nits) 220 cd/m² (Nits) 770 cd/m² (Nits) 1730 cd/m² (Nits) 2700 cd/m² (Nits)
Blickwinkel: 120°
Framerate: 60 Hz
Wiederholrate: 600 Hz
Farben: 16,7 Millionen (R 256, G 256, B 256)
Schutzart: IP 44
Betriebstemperatur: -10 bis 50 °C
Luftfeuchte: 10 bis 90 %
Maße (HxB): 1600 x 1600 mm 2400 x 1600 mm 2400 x 1200 mm 1600 x 1200 mm 2560 x 1280 mm
Gewicht: 1,8 kg/m² 2,5 kg/m² 4 kg/m² 6,5 kg/m² 7,8 kg/m²

Ihr Ansprechpartner ist Sascha Fischer, den Sie unter sascha.fischer@steinigke.de erreichen. Er berät Sie gerne!