Blog

Home » Posts tagged 'Mixer'

Omnitronic CMX-2000 überzeugt im Test

5. Februar 2015 Kategorie: Allgemein, News, OMNITRONIC Tags: , ,

Die Zeitschrift Beats hat in ihrer Ausgabe 3/2015 den Omnitronic CMX-2000 unter die Lupe genommen. Die Tester kommen dabei zu einem durchweg positiven Fazit:

CMX-2000

„Klanglich besticht der CMX-2000 durch Detailreichtum und niedriges Grundrauschen. Der Sound der Bearbeitungsstufen reicht natürlich nicht an EQs und Filter der Oberklasse heran, ist aber deutlich besser, als der Preis vermuten lässt. In Verbindung mit den reichhaltigen MIDI-Funktionen, Routing-Optionen und der soliden Verarbeitung ergibt sich somit ein durchweg positives Bild.“

Den ganzen Testbericht gibt es in der aktuellen Beat und hier: Testbericht Omnitronic CMX-2000

Entertainment-Mixer von Omnitronic

15. November 2011 Kategorie: OMNITRONIC Tags: , ,

 

Entertainent Mixer

Hohe Ansprüche an Qualität und Ausstattung der eingesetzten Audiogeräte sind nicht selten im modernen Gastronomiebetrieb. Zu diesem zählen nicht nur Restaurants, sondern auch Hotels, Bars oder Themenparks.

Omnitronic hat mit seiner EM-Serie Geräte entwickelt, die speziell auf diese Bereiche zugeschnitten sind. Deshalb bieten sie auf kleinstmöglichem Raum ein Höchstmaß an Flexibilität und Qualität.

Die EM-Familie präsentiert nicht nur eine kaum zu überbietende Anzahl von Anschlussmöglichkeiten, sondern zeichnet sich auch durch ihre Übersichtlichkeit und kinderleichte Bedienung aus.

Das spezielle Gehäusedesign und die bis ins kleinste Detail durchdachte Konstruktion sind weitere Gründe, die die EM-Serien Mixer zur ersten Wahl für Installateure machen.

Hier ein Überblick über die verschiedenen Entertainment-Mixer von Omnitronic:

Art. Nr. 10007071

2-Kanal-/24-Bit-Stereo-Mischer mit zwei USB-Audioschnitstellen
OMNITRONIC EM-180 USB Entertainment-Mixer

Weiterlesen »

Digitale Herzen

5. August 2011 Kategorie: OMNITRONIC Tags: , , , , , , , ,

Digitale Herzen

In der Audiowelt schlägt vermehrt ein digitales Herz – wie auch in vielen Omnitronic-Produkten. Hier eine kleine Auswahl – bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit an unser Verkaufsteam wenden.

OMNITRONIC EX-820OMNITRONIC EX-820 Digital-Effects-Mixer
Moderner Mixer von heute. Die Grundfunktion eines Mixers bleibt auch hier erhalten. Der EX-820 ermöglicht allerdings das Mixen sowohl von Line- als auch USB-Quellen. Daneben bietet der EX-820 DJs die Möglichkeit, Einfluss auf die Songs zu nehmen. Durch die integrierte DSP-Effekteinheit können 8 digitale, BPM-synchronisierte Effekte in 24 Bit-Qualität beliebig eingesetzt werden. Zu den Effekten gehören Echo, Auto Pan, Flanger, Manual Filter, Auto Filter, Reverb, Transition, Pitch Shifter. Auch die 3 Crossfader-Effekte (Echo, Zip, Roll) mit automatischer und manueller Überblendfunktion sind bei der Bearbeitung sehr hilfreich. Erfahren Sie mehr…

OMNITRONIC TMC-3 11045044OMNITRONIC TMC-3 Interface inkl. VDJ
Standard für den digitalen DJ. Dieser MIDI-Controller wird mit Audiointerface und der Software Virtual DJ 7 LE geliefert. Man kann also die Audiodateien vom Rechner direkt vom TMC-3 abspielen und mixen (ein analoger Mixerbetrieb ohne Computer ist auch möglich). Dabei bieten die beiden Jogwheels eine große Arbeitshilfe, die durch eine hochwertige Verarbeitung und eine angenehme Haptik überzeugen. Erfahren Sie mehr…

OMNITRONIC PR-1 10360617OMNITRONIC PR-1 Pocket-Recorder
Beispiel für die Vorteile der digitalen Technik. Das große Stichwort lautet Mobilität. Schließlich kann man mit diesem Taschenrekorder überall und zu jeder Zeit MP3- und WAV-Dateien aufnehmen – egal ob eine Jam-Session, das Live-Konzert oder eine spontane Gesangsidee etc. Mit einer SD(HC)-Karte können bis zu 32 GB an Daten gespeichert werden. Dabei ist das Klangergebnis trotz der eher geringen Größe erstklassig. Erfahren Sie mehr…

OMNITRONIC EM-760A – Der Hybrid-Mixer!

14. September 2009 Kategorie: OMNITRONIC Tags: , , ,

10007127Dieser Entertainment-Mixer wartet nicht nur mit seiner Kompaktheit, seinen vielen Anschlussmöglichkeiten und etlichen raffinierten Bedienungselementen auf. Besonders ist beim EM-76ßA die zusätzliche Endstufe und die Möglichkeit, durch Umschalten die beiden Ausgänge zusammenzulegen. Ist man mit der Leistung und der Abdeckung der beiden integrierten Stereoverstärker zufrieden, dann lässt man sie jeweils ganz normal über einen Ausgang laufen. Soll die Leistung allerdings erhöht werden, können die eingebauten Verstärker auf einen Ausgang gebrückt und nun ein größerer Verstärker über den freien Ausgang angeschlossen werden. Eine Option, die in einem größeren Raum, der an gewissen Punkten unterschiedlich stark beschallt werden soll, eine tolle Klangwirkung erzielen kann.

em760a

Preissenkung für OMNITRONIC EX-820 Digital-Effects-Mixer

29. Juli 2009 Kategorie: OMNITRONIC Tags: , , , ,

Durch die großen Bestellmengen konnte jetzt der digitale Mixer OMNITRONIC EX-820 mit USB-Anschluß um 10% im Preis gesenkt werden.

OMNITRONIC EX-820

OMNITRONIC EX-820

Der Preis ist aber nicht das einzige Highlite womit dieser Mixer besticht. Alle, die diesen professionellen DJ-Mixer aus dem Hause OMNITRONIC noch nicht kennen, finden hier noch einmal alle wichtigen Merkmale in Kürze.

• Digitalisiertes Mixing von Audiodaten von PC und Mac mittels USB-Schnittstelle
• 2 Full-Duplex-USB-Anschlüsse: gleichzeitige Aufnahme und Wiedergabe möglich
• 2 Eingangskanäle mit Vorverstärkungsregler (Gain), 3-Band Equalizer, Kanalfader in VCA-Technologie mit einstellbarer Regelcharakteristik
• Separater DJ-Mikrofoneingang mit Lautstärkeregler, 2-Band Equalizer und Talkover-Taste
• Vorhören (CUE) der Eingangskanäle und über regelbaren Kopfhörerausgang mit Cue-Mix-Regler
• Crossfader in VCA-Technologie mit einstellbarer Überblendcharakteristik
• 3 Crossfader-Effekte für automatisches oder manuelles Überblenden: Echo, Zip, Roll
• 8 digitale, BPM-synchronisierte Effekte in 24 Bit Qualität mit beliebiger Zuordnungsmöglichkeit: Echo, Auto
Pan, Flanger, Manual Filter, Auto Filter, Reverb, Transition, Pitch Shifter
• Effektparameter Time (Zeit) und Ratio (Intensität) stufenlos regelbar
• 6 Parameter-Presets mit automatischer BPM-Synchronisation
• Vorhören des Effekts über Kopfhörer
• Separater Effektweg zum Anschluss externer Effektgeräte
• Große LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung für Kanal, Effekte, Parameter und Beatcounter
• Automatischer Beatcounter (auf manuelle Betriebsart umschaltbar) für automatische BPM-Synchronisation
des Effektprozessors
• 10-stellige Stereo-LED-Pegelanzeige, umschaltbar zwischen Master- und PFL-Signal
• Faderstart-Funktion mit Kanalfader oder Crossfader

ex-820