Blog

Home » Posts tagged 'TMH'

HYPNOtize me!

Eurolite bringt Effekt mit hypnotisierenden Lichtringen auf den Markt

Waldbüttelbrunn, 22. März 2017: Die Marke Eurolite veröffentlicht im Vorfeld der Prolight&Sound 2017 neue LED-Moving-Heads mit kompakten Maßen und verblüffenden Effekten: Die Geräte mit dem klingenden Namen „Hypno“ ziehen den Zuschauer mit leuchtenden Ringen in ihren Bann.

Der Hypno verzaubert den Betrachter mit seinen einzeln steuerbaren Ringen.

Eurolite LED TMH Hypno-61

Nomen est omen

Der Name ist bei den kompakten Moving-Heads Programm: Um die Linse angeordnete LED-Ringe erzeugen hypnotisierend aussehende Effekte in bunten Farben, während aus ihrer Mitte ein Lichtstrahl tritt. Für besonders exotische Effekte können die LED-Ringe auch einzeln eingesetzt werden.

Zwei Varianten

Aktuell gibt es zwei Hypno-Varianten, die sich trotz ihres ähnlichen Erscheinungsbildes im Inneren unterscheiden: Die Spot-Version ist mit einer leistungsstarken, weißen 30-W-COB-LED ausgestattet, deren Projektion Sie mit Hilfe von Farbrädern und Gobos verändern können. Um diesen Lichtstrahl herum sind drei LED-Ringe mit insgesamt 76 RGB-SMD-LEDs angeordnet.

Das zweite Modell besitzt eine 60-W-COB-LED in RGBW-Farben, die einen farbintensiven Beam erzeugt. Außen herum stehen Ihnen vier LED-Ringe mit insgesamt 88 RGB-SMD-LEDs zur Verfügung. Bei beiden Modellen steuern Sie die LED-Ringe völlig individuell. Die Moving-Heads können per DMX gesteuert oder im Stand-Alone-Betrieb betrieben werden.

Kompakt und leicht

Trotz ihres beeindruckenden Effekts und ihrer durchsetzungsstarken Lichtleistung sind die Maße der Hypnos überschaubar: Beide Modelle sind nur 35 cm hoch und wiegen nur 5 kg. Damit eignen sie sich hervorragend für den mobilen Einsatz; Alleinunterhalter und kleinere Bands sind mit zwei dieser Geräte gut ausgestattet. Auch als fest installierte Effekte in Clubs machen die Hypnos eine gute Figur.

Mehr Information zu den verzaubernden Moving-Heads finden Sie hier.

HAM Audio investiert in Eurolite

8. Februar 2017 Kategorie: EUROLITE, News, Pressemitteilungen Tags: , , , ,

Waldbüttelbrunn, 08. Februar 2017: Die Firma HAM Audio aus Braunschweig hat kürzlich Ihren Gerätebestand um 28 TMH X-5 Moving-Heads von Eurolite erweitert. Die leistungsstarken LED-Moving-Heads mit ihren geringen Ausmaßen passen genau ins Anforderungsprofil der Eventtechniker.

Eurolite TMH X-5 im Live-Einsatz

GENESES – die größte Genesis-Tribute-Show Europas, Lichshow mit Eurolite TMH X-5

Äußerst flexibel

„Die TMHs sind handlich und leicht und bieten trotzdem einen hohen Output. Mit ihrem Zoom sind sie außerdem flexibel einsetzbar – das ist ideal für die Eventbranche!“, sagte Heinrich Ameln, Geschäftsführer der HAM Audio GmbH.

Großeinsatz auf Live-Tour

Ihren ersten Großeinsatz hatten die Geräte bei der „Geneses Live Tour“, Europas größter Genesis-Tribute-Show. Heinrich Ameln zeigte sich nach der Feuerprobe für die Scheinwerfer überzeugt: „Die Geräte sind perfekt für solche Einsätze: Sie sind schnell einsatzbereit, funktionieren sowohl als Washer als auch als Beams und bieten einfach eine geniale Show!“

Eurolite TMH X-5 im Einsatz

GENESES – die größte Genesis-Tribute-Show Europas, Lichtshow mit Eurolite TMH X-5

Sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis

Neben ihrer starken Leistung überzeugen die TMH X-5 von Eurolite vor allem durch ihren Preis: Für unter 800 € bekommt man hier einen erstklassig verarbeiteten Moving-Head mit kraftvollen COB-LEDs, stufenloser RGBW-Farbmischung und Zoom zwischen 1° und 28°.

Mehr Information zu den Moving-Heads der TMH X-Serie von Eurolite finden Sie unter http://eshop.steinigke.de/Eurolite-TMH-X/. Bilder und Informationen zur Geneses-Tour gibt es hier .

„Extravagant“: Eurolite TMH FE-1200 überzeugt im Test

14. Januar 2015 Kategorie: Allgemein, EUROLITE, News, Pressemitteilungen Tags: , ,

 Das Fachmagazin Soundcheck hat in seiner Dezember-Ausgabe den Eurolite TMH-1200 FE auf den Prüfstand geholt. Das Ergebnis: Die „Flowerpower“ des Moving Heads kam beim Tester durchwegs gut an.

TMH FE-1200

Gleich zu Beginn stellte das Magazin fest, dass der TMH FE-1200 kein normaler Moving Head sei: „Der TMH FE-1200 ist etwas extravagant“. Damit ist nicht nur die äußere Form gemeint, die den Moving-Head an „ein Stück schwarzes Ofenrohr“ erinnern lässt, sondern vor allem das erzeugte Licht: „Die Strahlen lassen sich zusammenfahren, sodass aus der Vielzahl der einzelnen Strahlen ein dicker Lichtstrahl entsteht. Man hat hier also einen Flower-Effekt und einen Beamscheinwerfer in einem Gehäuse“.

Spezieller Look und tolle Effekte

Überzeugt zeigte sich der Tester auch von der Lichtleistung des Flower-Moving-Heads: „Wer jetzt bei Flower-Effekt an ein lichtschwaches Strahlerchen denkt, liegt völlig falsch. Der TMH FE-1200 erzeugt dabei ordentlich Leistung“. Die – nicht ganz alltägliche – Farbmischung des Scheinwerfers sorgte zuerst für Verwunderung, dann für Anerkennung: „Als Farben stehen Rot, Grün, Blau und Weiß zur Verfügung, die aber nicht richtig gemischt werden können. Vielmehr entstehen je nach Farbwahl eben einzelne Strahlen in diesen Farben. (…) Das ist aber beileibe kein Manko, da so ein ganz spezieller Look erzeugt wird, mit dem sich unheimlich schöne Effekte erzeugen lassen“.

Toller Scheinwerfer“

So ist es nicht überraschend, dass das Fazit des Testers rundum gut ausfällt: „Ein toller Scheinwerfer, der Flower-Effekt, Beam und Moving Head in einem vereint und nicht nur in Clubs sondern auch auf Musikerbühnen oder für mobile Djs wirklich was hermacht.“

 

Mehr Information zum TMH FE-1200 und allen anderen TMHs gibt es unter http://eshop.steinigke.de/Eurolite-TMH/ .

Kleine Männer ganz groß

10. August 2011 Kategorie: EUROLITE Tags: , ,

Eurolite TMH--3.1

Eine komplette Familie, der es an nichts fehlt. Da findet jeder seinen Liebling. Voilà, die Eurolite TMH-Serie…

Kompakte Moving-Heads mit LEDs haben sich mittlerweile eine sehr große Fangemeinde sichern können. Kein Wunder, schließlich bieten die robusten Leichtgewichte zahlreiche Anwendungs- und Einsatzmöglichkeiten – und dabei sind sie stets sparsam und halten den Wartungsaufwand fast unsichtbar klein.

Daher ist unser Vertreter, die TMH-Familie, bestens für kleine und mittlere Anwendungen geeignet. So beispielsweise für Versammlungsstätten mit begrenzten elektrischen und mechanischen Ressourcen. Auch beim mobilen Einsatz machen sie eine hervorragende Figur.

Die TMH-Familie von Eurolite besteht aus sieben unterschiedlichen Moving-Heads und besticht damit eindeutig durch ihre Vielseitigkeit. Aufgeteilt sind die Familienmitglieder in drei Spot-, drei Washlights und einen Matrix-Effekt. Wir stellen Euch die Modelle kurz vor. Für ausführlichere Beschreibungen klickt bitte auf die jeweils angebrachten Links. Weiterlesen »

Neues Mitglied – Eurolite TMH-10 Movinglight mit 60-Watt-LED

21. Januar 2011 Kategorie: EUROLITE, Pressemitteilungen, Videos Tags: , , , ,

Eurolite TMH-10Eurolite erweitert seine erfolgreiche Reihe der LED-Movinglights. Neues Spitzenmodell der TMH-Serie ist der Eurolite LED TMH-10, der ab sofort erhältlich ist.

Der TMH-10 ist mit einer modernen 60-Watt-LED bestückt und kann darüber hinaus auch mit weiteren technischen Daten überzeugen: Der Anschlusswert liegt bei umweltbewussten 170 Watt und das Gewicht beträgt weniger als 8 Kilogramm. Somit ist der TMH-10 bestens geeignet für Versammlungsstätten mit begrenzten elektrischen und mechanischen Ressourcen und eignet sich auch bestens für den mobilen Einsatz. Weiterlesen »