Blog

Home » Posts tagged 'Video'

Online-Comedy BUMMBEIBEANS setzt auf Technik von Steinigke Showtechnic

11. Mai 2018 Kategorie: Allgemein, Referenzen Tags: , , ,

Für das neue Online-Comedy-Format BUMMBEIBEANS, produziert von der bumm film GmbH, kommt ein großer Teil der Studiotechnik aus dem Hause Steinigke Showtechnic.

BUMMBEIBEANS: Steinigke stattet die Online-Serie aus

Als Weißlicht-Scheinwerfer kommen Eurolite LED THA-40 und PFE-50 zum Einsatz, im Hintergrund sorgen WF-40 Wassereffekte für die richtige Schwimmbad-Stimmung. Warum Schwimmbad? Die ganze Show wird in einem stillgelegten Schwimmbecken aufgezeichnet. Ein Ambiente, das zur abgedrehten Komik der Sendung ausgezeichnet passt.

BUMMBEIBEANS: Bekannte Komiker kommen zu Wort (hier: Wigald Boning)

Nicht nur die Lichttechnik wurde von Steinigke bereitgestellt: Die Headsets der Moderatoren und Gäste mit der dazugehörigen Funkstrecke sind von Relacart, der Ton wird über Omnitronic LMC-Mixer abgemischt und natürlich sind auch die Kopfhörer der Technik sowie alle Lautsprecher im Studio von Omnitronic. Sogar ein Baum der Marke Europalms hat Einzug ins Schwimmbecken-Studio gehalten. Am Ende jeder Sendung spielt eine Band – mit Dimavery-Schlagzeug und  Omnitronic-System.

BUMMBEIBEANS: Am Ende der Sendung wird Musik gemacht

Um was geht es in der Sendung? Es ist „ die Sendung, in der alte Männer über ihre große Zeit erzählen, die sie niemals hatten“, so Tommy Krappweis, Gründer der bumm film GmbH. Für BUMMBYBEANS sprechen die kreativen Köpfe der Produktionsfirma sowie je ein Stargast, in der ersten Folge Wigald Boning, über ihre lustigsten Erlebnisse vor, hinter und neben der Kamera. Hinzu kommen teilweise bisher unveröffentlichte Bilder und Sketche, Livemusik und vieles mehr.

Die bumm film drehte Musikvideos für Stefan Raab (u.a. „Maschendrahtzaun“), die PROSIEBEN MÄRCHENSTUNDE, erfand Bernd das Brot und ist heute an zahlreichen Comedy-Formaten und „seriösen“ Produktionen beteiligt.

Wer früher RTL Samstag Nacht geschaut hat, die Laune von „Bernd das Brot“ in sich trägt, „Die Märchenstunde“ liebte oder einfach nur mal wieder richtig gut unterhalten werden will, für den ist Samstag, 12.05.18, um 19.15 Uhr Pflichttermin: Dann kommt BUMMBEIBEANS live auf rocketbeans.tv und später auf Youtube.

Kommentare deaktiviert für Online-Comedy BUMMBEIBEANS setzt auf Technik von Steinigke Showtechnic

Neues Videoformat – STEINIGKE ZOOM

30. August 2013 Kategorie: Videos, Wissenswertes Tags: , , ,

Steinigke Zoom

Wir schauen genauer hin! Mit „Steinigke ZOOM“ bieten wir Euch ein neues Videoformat. Wir erklären Zusammenhänge, vergleichen Produkte oder Techniken – oftmals sind es konkrete Kundenanfragen, die wir in Videoform beantworten werden. „Steinigke ZOOM“ liefert einen tieferen Einblick, weg von reinen Produktvorstellungen.
In unserem ersten Video zeigen wir den Unterschied zwischen einem LED Kompakt-Lichtset und einem herkömmlichen Halogen-Lichtset.

 

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Neues Videoformat – STEINIGKE ZOOM

Hinter den Kulissen: Der Mann hinter den Produktvideos

20. August 2012 Kategorie: Backstage Tags: , ,

Unser Videostudio

Heute werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Produktvideos: Denn das, was Ihr seht, ist schließlich nur das Ergebnis einiger Stunden voller Arbeit. Wer ist also der Mensch hinter dem Video, wo entstehen die Filme, und was passiert alles, bevor Ihr Euch die neuesten Videos auf unserem Kanal anschauen könnt?

MittschDer Mann hinter allen Steinigke-Videos ist Mittsch. Noch bevor die Artikel bei uns im Shop verfügbar sind, beschafft er sich ein Muster davon. Zuerst probiert er aus, ob das Produkt so funktioniert, wie es soll, und testet die einzelnen Einstellungen. Um später im Video einen realistischen Eindruck davon wiederzugeben, wie der Artikel im Betrieb wirkt, baut er ihn in unserem hausinternen Videostudio auf.

Wenn alles bereitsteht, kommt die große Stunde des neuen Produkts:

Studio2Mittsch fängt mit der Kamera die besten Bilder ein, um Euch alle Details möglichst gut zu zeigen: Was macht das Produkt aus, was sind die Besonderheiten? Wie wirkt das Licht im Raum? Gibt es besondere Regler, Schalter oder Displays? Um jede Feinheit in den Film zu bringen, wechselt Mittsch die Perspektiven und Einstellungen. Bis das perfekte Bild im Kasten ist, kann es auch mal eine Dreiviertelstunde dauern.

Mittsch am PCMit dem Roh-Video im Gepäck macht sich Mittsch auf den Weg zurück ins Büro. An seinem Rechner schneidet er die besten Szenen des Videomaterials zusammen. Wo es passt, legt er Musik unter den Film, die er auch selbst komponiert. Jetzt kommt die Feinarbeit: Das Video wird mit Effekten und erklärenden Texteinblendungen abgerundet. Wenn alles stimmt und Mittsch mit seiner Arbeit zufrieden ist, lässt er das Video rendern.

Für ein Video mit ungefähr zwei bis drei Minuten Länge arbeitet er so bis zu vier Stunden. Doch das ist noch nicht alles: Zum guten Schluss lädt er das Video auf unsere Homepage und auf die Videoplattformen wie Youtube und Clipfish hoch. Dazu trägt er jeweils beschreibende Texte mit den wichtigsten Fakten zum vorgestellten Produkt ein.

Das alles macht er, um Euch mit den Videos die Produkte vorzustellen, die Ihr bald darauf bei uns im Shop findet. Wenn Ihr Euch das nächste Mal ein Produktvideo anschaut, denkt Ihr ja vielleicht an ihn: Mittsch, der Mann hinter den Videos.

Haben wir jetzt Eure Neugier geweckt auf die Menschen hinter den Kulissen? Wollt ihr mehr erfahren über die Gesichter hinter dem Namen Steinigke? Dann lasst uns Eure Kommentare da, wir freuen uns über Anregungen!

Kommentare deaktiviert für Hinter den Kulissen: Der Mann hinter den Produktvideos

PSSO Compact Line Array – die Simulations-Software

28. Juli 2011 Kategorie: PSSO, Videos Tags: , , , , ,

PSSO

Um den Einsatz des Compact Line Arrays zu erleichtern, stellt PSSO den Anwendern eine Simulations-Software zur Verfügung. Diese basiert auf der Engine von RAY-END (ehemals GPA). Mit einer kleinen Einführung und fünf kurzen Tutorial-Videos wollen wir Ihnen die Verwendung dieser Software etwas näher bringen.

Sollten Sie sich mit Line-Arrays im Allgemeinen noch nicht näher beschäftigt haben, so empfehlen wir Ihnen die Lektüre des Artikels „Das Line-Array in Theorie und Praxis“, in der Grundlagen zur Line-Array-Technologie und dem Compact Line Array von PSSO kurz zusammengefasst sind.

Die Simulations-Software ist sehr intuitiv zu bedienen und beschränkt sich weitestgehend auf die Funktionen, die im Beschallungsalltag tatsächlich benötigt werden. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für PSSO Compact Line Array – die Simulations-Software

Moderator / Moderatorin für Produktvideos gesucht

1. Februar 2011 Kategorie: Backstage, OMNITRONIC Tags: , , , ,

DeejaneSagen Dir die Begriffe Loop, Pitch, Interface oder MIDI etwas?

Bist Du DJ oder sehr an Technik interessiert?

Kannst Du technische Sachverhalte gut erklären?

Hast Du keine Scheu vor die Kamera zu treten?

Wenn Du alle Fragen mit einem lauten „Ja“ beantworten kannst, dann bist Du sicherlich an dem interessiert, was wir Dir zu bieten haben. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Moderator / Moderatorin für Produktvideos gesucht