Blog

Home » Wissenswertes » COB LED Technologie

COB LED Technologie

7. Februar 2013 Kategorie: Wissenswertes Tags: , , ,

Flach wie ein Cracker – so stellt sich die Zukunft der High Performance LEDs äußerlich vor. Und in der Fläche liegt auch das Geheimnis dieser leistungsstarken LEDs. Denn bei der neuen Generation der Flächenchip-LEDs erfolgt die Fertigung in COB-Montage (Chip On Board).

 

Diese bietet den Vorteil der bedeutend besseren Wärmeableitung, des minimalen Chipabstandes und der vereinfachten Ansteuerung der LED-Arrays und LED-Cluster (auch Module genannt).

Durch die Nähe der einzelnen Elemente – bei den kleinen, dunklen Quadraten handelt es sich um einzelne LEDs – wirkt das COB-Modul wie eine gemeinsame Leuchtfläche. Einzelne Punkte sind nicht mehr auszumachen.

COB-gefertigte Lichtquellen bieten teilweise Lichtleistungen von über 100 Lumen pro Watt. Dank ihrer hohen Energieeffizienz und ihres harmonischen, gleichmäßigen Lichtemissionsspektrums, klassifizieren sie sich für professionelle Anwendungen in allen Bereichen.

Kommentar hinterlassen