Blog

Home » Wissenswertes » COB LED Technologie

COB LED Technologie

7. Februar 2013 Kategorie: Wissenswertes Tags: , , ,

Flach wie ein Cracker – so stellt sich die Zukunft der High Performance LEDs äußerlich vor. Und in der Fläche liegt auch das Geheimnis dieser leistungsstarken LEDs. Denn bei der neuen Generation der Flächenchip-LEDs erfolgt die Fertigung in COB-Montage (Chip On Board).

 

Diese bietet den Vorteil der bedeutend besseren Wärmeableitung, des minimalen Chipabstandes und der vereinfachten Ansteuerung der LED-Arrays und LED-Cluster (auch Module genannt).

Durch die Nähe der einzelnen Elemente – bei den kleinen, dunklen Quadraten handelt es sich um einzelne LEDs – wirkt das COB-Modul wie eine gemeinsame Leuchtfläche. Einzelne Punkte sind nicht mehr auszumachen.

COB-gefertigte Lichtquellen bieten teilweise Lichtleistungen von über 100 Lumen pro Watt. Dank ihrer hohen Energieeffizienz und ihres harmonischen, gleichmäßigen Lichtemissionsspektrums, klassifizieren sie sich für professionelle Anwendungen in allen Bereichen.